• Was k├Ânnen wir f├╝r Sie tun?
  • Hausautomation - Smarthome?
  • Video├╝berwachung?
  • Datensicherung?
  • VDSL - Hardware - Installation - Auftragsannahme
  • Datenrettung?
  • Ausfallsicherheit?
  • Netzwerke oder IP-Telefonie?
  • Messagingsysteme?
  • Neue PCs - Notebooks - Server? Wir fertigen noch selbst! Individuell!
  • Na dann. Aber wir finden schon etwas! Fragen Sie uns doch einfach.

Bereits Ende 2010 wurde eine schwere Sicherheitsl├╝cke bei g├Ąngigen WLAN-Routern entdeckt und ver├Âffentlicht. Ein Angreifer kann bei aktiviertem WPS innerhalb weniger Stunden in den Router eindringen, das Netz aussp├Ąhen oder den Zugang mi├čbrauchen. Da laut aktueller Gesetzeslage der Betreiber eines WLAN f├╝r die Sicherheit verantwortlich ist, greift f├╝r diesen Fall die Mitst├Ârerhaftung des Anschlussinhabers.

Sch├╝tzen kann man ein Funknetz vor solchen Angriffen vorerst, indem man in der Konfigurationsoberfl├Ąche WPS abschaltet, was bei den meisten Ger├Ąten klappt, aber nicht bei allen. KAPA Kunden haben - sofern es nicht explizit verlangt wurde - auf Ger├Ąten, welche bei KAPA erworben und von KAPA eingerichtet wurden, standardm├Ą├čig diese Funktion ausgeschaltet.

KAPA r├Ąt dringend zur ├ťberpr├╝fung Ihres Routers, da mittlerweile eine frei verf├╝gbare Software ver├Âffentlicht wurde, mit welcher auch wenig technisch Begabte auf einfach Weise in das Netz eindringen k├Ânnen.

Sind Sie unsicher? Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns unter: 02361 3773-0

 

 

Pflichtinfo lt. DSGVO:
Um unsere Webseite f├╝r Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie bis zum Widerruf der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen, auch zum Widerspruch, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerkl├Ąrung.