Verkaufsstart für das neue HTC One A9

Startschuss für Android 6.0, leistungsstarke Kamera-Features und das beeindruckende Design des neuen Oberklasse-Smartphones von HTC

Ab sofort auch bei KAPA inklusive Datenübernahme, Einweisung und gewohnter Betreuung:

HTC, eines der weltweit führenden Unternehmen für Innovation und Design bei Mobilgeräten, gibt den Verkaufsstart des HTC One A9 in den Farbvarianten Carbon Grey und Opal Silver in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt. Das neueste Mitglied HTCs bekannter One-Familie ist damit ab sofort über Mobilfunkpartner und den freien Fachhandel erhältlich und bereit dazu, anspruchsHTC A9 - jetzt bei KAPA in Recklinghausen * 02361 3773-0 * www.kapa.de * www.kapa.computer * www.recklinghausen.computervolle Kunden zu überzeugen. Wann das HTC One A9 in den Farbvarianten Topaz Gold und Deep Garnet erhältlich ist, wird HTC zu einem späteren Zeitpunkt dieses Jahres bekanntgeben.

Starke Leistung und brillantes Design vereint im Unibody-Aluminiumgehäuse
Das HTC One A9 zeichnet sich durch sein edles Design aus, das als die Weiterentwicklung der durch die One-Familie entwickelten Formsprache anzusehen ist und durch kräftige, brillante Farben und einzigartige Finishes auffällt. Dank des dünnen Metallrahmens erhält das Smartphone einen sehr natürlichen Charakter und eine leichte Anmutung. Mit neuesten Software-Features von Android 6.0 „Marshmallow“, einer Front- und Hauptkamera, die über individuelle Fotobearbeitungs-Tools keine Wünsche der mobilen Fotografie offen lässt und aktueller Prozessortechnologie, die sowohl schnelles Arbeiten als auch längere Batterielaufzeiten ermöglichen, ist das HTC One A9 auch die perfekte Wahl für Nutzer, die auf einen leistungsstarken mobilen Begleiter großen Wert legen.

Mit der Implementierung von Dolby® in Verbindung mit den mitgelieferten beeindruckenden In-Ear-Phones werden die vom A9 in 24-bit gewandelten Musikdateien selbst für die verwöhntesten Ohren zum ultimativen Konzertsaal-Erlebnis! (Anmerkung von KAPA)

Das HTC One A9 ist ab sofort in den Farbvarianten Carbon Grey und Opal Silver bei KAPA, Telekom, Vodafone, o2 (Deutschland), A1 Telekom (Österreich), Swisscom, sunrise, Mobilezone und digitec (Schweiz) sowie im freien Fachhandel zu einer UVP von 579,- Euro bzw. 579,- CHF erhältlich:

Quelle. HTC (teilweise Ergänzungen von KAPA)

Weitere Informationen finden Sie hier:

Details zum neuen HTC A9

FRITZ!OS 6.00 ist ab sofort verfügbar

Das neue FRITZ!OS 6.00 steht ab sofort für die FRITZ!Box 7390 und demnächst für alleKAPA präsentiert das neue FRITZ!OS 6.00 für AVM Router aktuellen FRITZ!Box-Modelle bereit!

Dabei erhalten Sie auch bei diesem Update eine Vielzahl an neuen Funktionen in den Bereichen WLAN, Medien, VDSL/ADSL, MyFRITZ!, Telefonie und Cloud-Services.

Erhalten Sie einen Überblick zu den neuen Features!

 
 

Mehr Komfort für Ihr WLAN – Der private Hotspot

KAPA News: AVM FRITZ!Box jetzt auch als Hotspot konfigurierbar Vielleicht nutzen Sie bereits den WLAN-Gastzugang für Besuch oder Nachbarn? Jetzt können Sie mit der FRITZ!Box einen privaten Hotspot einrichten, den schnellen und kostenlosen Internetzugang für Ihre Gäste.
Voreingestellt ist hier nur die Möglichkeit zum Surfen und Mail-Versand, außerdem können Sie auch für die Gäste die Filter der Kindersicherung aktivieren. Selbst über den FRITZ!WLAN Repeater steht der neue private Hotspot zur Verfügung. Und wenn Sie wünschen, regelt ein eigenes Zeitprofil wann Ihr privater Hotspot aktiv ist.

FRITZ!Box bringt das Fernsehen auf Ihr Tablet

KAPA News: AVM FRITZ!Box jetzt auch mit TV-Streaming auf Smartphones und Tablets Möchten Sie das aktuelle Fernsehprogramm gern auch mobil an Ihrem Tablet oder Notebook genießen? Mit dem neuen FRITZ!OS ist dies ganz einfach möglich, wenn Sie über Ihren DSL-Anschluss IP-TV erhalten, beispielsweise von der Deutschen Telekom oder Vodafone.
Ihre FRITZ!Box überträgt das IP-TV-Signal des DSL-Anschlusses per WLAN an Ihre mobilen Geräte. Sie können verschiedene unverschlüsselte TV-Programme parallel schauen – sowohl in SD- als auch in HD-Auflösung. Und Sie benötigen nicht einmal den Media-Receiver für den Fernsehapparat! Für Ihr Smartphone oder das Tablet gibt es die passenden Apps.

VDSL Vectoring

KAPA News: AVM FRITZ!Box jetzt vorbereitet für Vectoring Mit dem neuen FRITZ!OS ist Ihre FRITZ!Box schon jetzt für den nächsten Technologiesprung und Geschwindigkeitsschub bei VDSL vorbereitet. Zukünftig werden die Netzbetreiber an VDSL-Anschlüssen mit der Einführung der sogenannten Vectoring-Technologie Übertragungsraten von mehr als 100 MBit/s ermöglichen.
Der Leistungsgewinn entsteht durch das Unterdrücken von elektromagnetischen Störungen zwischen den Leitungen (auch als Übersprechen bekannt). Alle VDSL-geeigneten FRITZ!Box-Modelle (7490, 7390, 7360, 7362, 3390, 3370) werden mit dem neuen FRITZ!OS Vectoring im leistungsfähigsten Modus (Full Vectoring) unterstützen.

FRITZ!OS für Telefone, Gegensprechanlagen und SIP-Trunking

pic kapanews avm telefon icon Ihr FRITZ!Fon wird mit dem neuen FRITZ!OS noch vielseitiger: ein Sleep-Timer sorgt für ungestörtes Einschlafvergnügen, der Wecker bedient sich aus Ihrer zusammengestellten Playlist und Ihre Lieblingstitel auf dem Media-Player können jetzt auch als Klingelton dienen.
Ihre Gegensprechanlage mit a/b-Port können Sie mit der FRITZ!Box verbinden, jetzt noch einfacher direkt über die Benutzeroberfläche. Die Nutzung der Gegensprechanlage und des Türöffners erfolgt über eine interne Verbindung. Und mit dem neuen FRITZ!OS unterstützt die FRITZ!Box jetzt auch SIP-Trunking, sodass neben multiplen Rufnummern auch Stammnummer, Durchwahl der Zentrale und Länge der Durchwahl angegeben werden können. Insbesondere für Firmen und kleinere Büros eine günstige Lösung für die Kommunikation.

Mediaserver und neue Cloudservices

KAPA News: AVM FRITZ!Box jetzt mit erweiterten Mediaserver- und Cloudfunktionen Die FRITZ!Box unterstützt die Cloud Services 1&1 Onlinespeicher, das Telekom Mediencenter sowie Google Play Music. Sie können Ihre Musik also direkt und ohne vorherigen Download aus der Cloud abspielen. Oder Sie streamen Ihre Filme einfach auf Fernseher oder Tablet und hören Webradio oder Podcasts über den WLAN-Lautsprecher oder Ihr Smartphone.
Mit dem Mediaserver der FRITZ!Box haben Sie Ihre gesamte Musiksammlung immer dabei. Ob in der Cloud oder auf der Festplatte – alle kompatiblen Abspielgeräte greifen flexibel und komfortabel darauf zu. Und mit FRITZ!Fon haben Sie die passende Fernsteuerung für die gesamte Medienwiedergabe.

VPN – sicher verbunden mit FRITZ!Box

KAPA News: AVM FRITZ!Box jetzt mit vereinfachter VPN-Konfiguration

Erprobt, zuverlässig, abhörsicher: Über VPN verbinden Sie Ihr Notebook oder Smartphone weltweit sicher mit Ihrem Heimnetz oder mit dem Arbeitgeber. Insbesondere im professionellen Umfeld ist die verschlüsselte Datenübertragung unabdingbar.
Mit dem neuen FRITZ!OS ist der Aufbau eines VPNs wesentlich einfacher. Sie können die Einstellungen direkt in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box vornehmen. Dabei wurde speziell die neue Generation Smartphones und Tablets berücksichtigt. FRITZ!OS ermöglicht hier alle denkbaren Anwendungsszenarien, auch mehrere Standorte lassen sich über die FRITZ!Box sicher zu einem gemeinsamen Netzwerk verbinden.


Quelle: AVM

HTC erweitert die preisgekrönte HTC One Produktfamilie und stellt das HTC One SV vor

Neben überragender Kamera und spektakulärem Sound überzeugt das neue Android Phone durch superschnelle LTE-Konnektivität

Frankfurt, 11. Dezember 2012
– HTC, einer der weltweit führenden Hersteller und Designer von mobilen KAPA präsentiert das neue HTC One SVInnovationen, stellt heute das jüngste Mitglied seiner preisgekrönten HTC One Produktfamilie vor: das HTC One SV. Das neue Android Phone vereint superschnelles 4G LTE, überragende Kamera und Klang in Studioqualität mit dem prägenden HTC Design. Ausgestattet mit HTC SenseTM 4 und AndroidTM ICS, eignet sich das HTC One SV für all jene User, die auf der Suche nach einem Smartphone sind, das mit dem eigenen hektischen Alltag Schritt halten kann.„Mit seiner Performance und mobilem Internet in nahezu Lichtgeschwindigkeit läutet das HTC One SV die nächste Smartphone-Generation ein“, sagt Peter Chou, CEO der HTC Corporation. „Wir freuen uns sehr, den neuen Datenübertragungsstandard LTE weltweit weiter voranzubringen – und zwar mit Modellen, die unseren Kunden das Surfen im Internet bzw. das Streamen von Filmen oder Internetradio schneller als je zuvor ermöglichen.“

Zuverlässige, superschnelle Leistung

Das HTC One SV ist mit einem 1,2 GHz starken Qualcomm Snapdragon S4 Dual Core-Prozessor ausgestattet und schöpft somit die Vorteile des neuesten Datenübertragungsstandard voll aus. Daher ist das Android Phone außergewöhnlich leistungsfähig und ermöglicht Video-Streaming und Gaming in bester Qualität. Mehrere Anwendungen können gleichzeitig ausgeführt werden – ohne Ruckeln oder Verzögerungen.Dank der Integration von Dropbox und SkyDrive ist der Speicherplatz für Dokumente, Filme, Bilder und Anwendungen nahezu unendlich. Durch den Micro-SD-Kartenslot kann der integrierte Speicher bis zu 32 GB pro Karte erweitert werden. Zudem ermöglichen es die NFC-Technologie und Android Beam, dass Inhalte auf dem HTC One SV einfach durch das Drücken des passenden Buttons mit einem anderen NFC-fähigen Gerät geteilt werden können.

Überragende Kamera, spektakulärer Sound

Das HTC One SV verfügt über eine überragende Kamera, die man bereits von der HTC One Produktfamilie kennt. Erweiterte Funktionen sind: Continuous Shooting, ausgelöst durch ein einmaliges Drücken des Buttons, oder KAPA präsentiert das neue HTC One SV in blauVideoPic mit verbesserter Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen für wunderschöne Bilder. Die 5-Megapixel Hauptkamera verfügt über einen BSI-Sensor, f/2.0-Blende, Panorama und ermöglicht Videoaufnahme in HD (1080p). Eine perfekte Ergänzung ist die 1,6 Megapixel Frontkamera, die ebenfalls über einen BSI-Sensor und sogar eine f/2.2-Blende verfügt. Ob beim Sonnenuntergang oder bei Kerzenlicht: Mit der Frontkamera beim HTC One SV gelingt jedes Selbstporträt.

Darüber hinaus kommt exklusiv auf allen HTC Smartphones Beats AudioTM für eine unverwechselbare Music Experience zum Einsatz – durch Klangwiedergabe in Studioqualität, spektakulären Sound bei allen Musikstilen sowie Game- und Videowiedergabe. Dank des neuen HTC Sync Managers ist das Synchronisieren und Verwalten von Musik- und Playlisten spielend einfach und die ganze Musikbibliothek ist stets mobil dabei.
Prägendes Design

Design ist eines der wichtigsten Persönlichkeitsmerkmale bei allen HTC Smartphones. Kein Wunder also, dass das HTC One SV mit seinem 10,9 cm (4,3 Zoll) super LCD-2 Touchscreen und dem elegantem Design überzeugt. Das neue Smartphone kommt in den Farben Glacier White und Pyrenees Blue. Sein Gehäuse aus Polycarbonat ist solide verarbeitet und liegt zugleich angenehm in der Hand. Durch das Zusammenspiel von silbernen bzw. metallischen Rändern in farblicher Abstimmung mit dem restlichen Gehäuse entsteht beim HTC One SV ein Finish in Premiumqualität.
Verfügbarkeit

Das HTC One SV wird ab Anfang Januar in Deutschland, Österreich und der Schweiz in zwei Varianten erhältlich sein:

  1. HTC One SV in der LTE-Version
  2. HTC One SV in der Nicht-LTE-Version

Quelle. HTC

Selbstverständlich erhalten Sie dieses und auch alle anderen HTC Modelle bei Ihrem HTC-Partner KAPA.

KAPA Empfehlung: Das neue HTC Desire X

KAPA-Empfehlung: HTC Desire XQualität und Leistung zum kleinen Preis!

Genau so kann man es formulieren, wenn man das HTC Desire X kurz und bündig beschreiben will!

Mit dem HTC Desire X bringt HTC ein nur 299 Euro "teures" Android Smartphone auf den Markt, welches sich auch hinter den großen und deutlich teureren Geschwistern der ONE-Reihe nicht verstecken muss.

Mit dem handlichen Gerät erhält der Käufer das, was man braucht, um als Normalverbraucher ein Handy mehr als nur zu nutzen. Schnell, handlich, brilliantes 4 Zoll Display, gute Akkulaufzeit und eine sehr solide Verarbeitung. Dinge wie das aktuelle Android "Jelly Bean", die HTC-typische Sense Oberfläche mit seinen intelligenten Funktionen, aber auch HD-Videos und eine sehr gute Kamera mit Blitz und Serienfotofunktion sind enthalten. Sogar das verblüffende Beats Audio™-Feature ist enthalten und vieles mehr! Ein unschätzbarer Vorteil: Der herausnehmbare Akku und die leicht zu wechselnde Speicherkarte machen das Gerät wartungsfreundlich, die SIM-Karte im alten Format den Umstieg zur Minutenaktion.

KAPA ab sofort HTC Partner

Kein Simlock, keine Vertragsbindung, einfach nur ein gelungenes Handy zum Superpreis! Erhältlich in schwarz oder weiss.

Gerne können Sie es über KAPA, Ihren kompetenten HTC-Partner beziehen, bei der Einrichtung sind wir Ihnen auf Wunsch behilflich!

Nähere Informationen zum HTC Desire X finden Sie auf der HTC Seite. www.htc.de

Selbstverständlich erhalten Sie auch alle anderen HTC Modelle bei Ihrem HTC-Partner KAPA.

KAPA ist jetzt AVM Solution PartnerNachdem die KAPA Computer GmbH sich schon jahrelang AVM-Integrator nennen durfte, hat der Berliner Kommunikationsspezialist dem Recklinghäuser Unternehmen  jetzt einen höheren Status verliehen:

Nach bereits vor Monaten bestandenen Prüfungen, jedoch erst jetzt durch Überreichen des Zertifikats offiziell,  ist KAPA einer der wenigen autorisierten AVM Solution Center.

Dieser Titel bescheinigt dem Partner laut AVM "besondere Fachkenntnisse bei der Planung, Konzeption und Implementierung von AVM-Kommunikationslösungen".

Das 1986 in Berlin gegründete Unternehmen ist einer der beiden führenden Anbieter von Breitband-Endgeräten in Europa. In Deutschland ist AVM mit über 50 Prozent Marktführer und ist hauptsächlich bekannt durch Produkte der FRITZ!-Familie.

FRITZ! ermöglicht einen anwenderfreundlichen, schnellen Internetzugang, einfaches Vernetzen, komfortables Telefonieren und vielseitige Multimedia-Anwendungen.